A
A
A
Schriftgröße

Das Neuste

In unregelmäßigen Abständen stelle ich unter „Das Neuste“ aktuelle Informationen zu einem Thema auf der Homepage ein. Sie betreffen die Wahlkreisarbeit oder die Arbeit im Landtag. Beispiele finden Sie unten.

Diese Informationen verschicke ich auch per e-mail. Wenn Sie Interesse haben so senden Sie mir einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dass der Schutz vor Wohnungseinbrüchen viele beschäftigt, zeigte der Besuch von rund 50 Teilnehmern bei einer Veranstaltung des Offenburger Landtagsabgeordneten Volker Schebesta im Mehrzweckhaus Neuried-Müllen und mehr noch die Einzelfragen zu den eigenen vier Wänden. Schebesta hatte zu einem Gesprächsabend eingeladen, bei dem Polizeikommissar Ralf Kaufmann, Referat Prävention des Polizeipräsidiums Offenburg, und Polizeihauptkommissar Frank Zeeb, Postenführer des Polizeipostens Neuried, informierten.

Die Flüchtlingszahlen in Deutschland und Baden-Württemberg steigen weiter dramatisch an. Es besteht eine große Bereitschaft zur Hilfe für diejenigen, deren Leib und Leben in ihrer Heimat bedroht ist. Die viel größere Zahl kommt aber aus Ländern, für deren Flüchtlinge die Anerkennungsquote im Asylverfahren unter 1 % liegt. Die CDU-Landtagsfraktion hat im Vorfeld des geplanten zweiten Flüchtlingsgipfels der Landesregierung einen Forderungskatalog aufgestellt. Danach sollen die Verfahren für die Flüchtlinge aus den genannten Ländern weiter beschleunigt werden.

Im Jahr 2013 stieg die Zahl der Einbruchsdiebstähle um 32 Prozent, 2014 abermals um fast 20 Prozent. Die Aufklärungsquote ist niedrig. Viele Menschen machen sich Sorgen um die Sicherheit in ihren eigenen vier Wänden. Deshalb bietet Volker Schebesta MdL eine Veranstaltung zum Thema „Wohnungseinbrüche – wie schütze ich mich wirksam?“ am Montag, dem 13. Juli, um 19.30 Uhr im Mehrzweckhaus in Neuried-Müllen mit der Polizei an.

Um vor Ort auch in der Ortenau Einschätzungen über die Situation und über Handlungsbedarf vor allem in der Altenpflege zu erfahren, hatte Volker Schebesta seinen Kollegen Helmut Walter Rüeck in den Wahlkreis eingeladen. Er leitet die auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion eingesetzte Enquetekommission Pflege des Landtags, die diesen Fragen seit letztem Jahr nachgeht. Zunächst stand ein Besuch beim Vincentius-Verein in Oppenau auf dem Programm, am Abend folgte ein Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern von Einrichtungen und Diensten der Altenpflege in Schutterwald.

Am Dienstag, dem 13. Januar 2013, um 17.30 Uhr findet wieder ein Neujahrsempfang im Landtagswahlkreis Offenburg statt. Ich lade Sie dazu herzlich ein in die Stadthalle am Nollen in Gengenbach, Nollenstraße. Zu Gast ist EU-Kommissar Günther H. Oettinger. Seit November ist er für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft in der EU-Kommission zuständig, davor seit 2010 für Energie. Von 2005 bis 2010 war Oettinger Ministerpräsident von Baden-Württemberg.  

Nächste Termine

Dienstag, 27. Juni 2017

14:00 - 17:00 Sitzung CDU-Landtagsfraktion

Freitag, 30. Juni 2017

15:00 - 16:00 Jubiläum 20 Jahre Seniorenresidenz Kinzigtal

17:00 - 18:00 Jubiläumsfeier 10 Jahre SchoolGoesBusiness

Abonnieren Sie meinen Newsletter

Über meinen Newsletter versende ich Informationen über meine Wahlkreisarbeit oder politische Themen im Landtag.

captcha 

Impressionen

Impressum

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

x
x
x